Grillgas

Acetylen

Lieferbar in 10L, 20L, 40L und 50L Flaschen
Mit dem Brenngas Acetylen lässt es sich hervorragend schweißen, flammrichten, schneidbrennen, hartlöten und anwärmen. Das Acetylengas ist für alle Verfahren in der Autogentechnik geeignet.

Flaschenmerkmale

Formel: C2H2

Haupteigenschaften:unter Druck gelöstes farb- und geruchloses Gas, ätherischer knoblauchartiger Geruch, technischer Qualitäten durch Fremdgasanteile, hochentzündlich; Explosionsgefahr,leichter als Luft, ungiftig, jedoch narkotisierend und erstickend in hohen Konzentrationen.

Schulterfarbe:           kastanienbraun

Flaschenkörpefarbe:
kastanienbraun

Aufkleber:                 Acetylen

Ventil:
                       ÖNORM M 7390-2, Nr 3 - Bügelanschluß
  Acetylen 10 L
Füllung
59,20€uro

zuzgl. 19% Mwst.
Eigentumsflasche 10L
165,00€
zuzgl. 19% Mwst.
Acetylen 20 L
Füllung
72,15€uro
zuzgl. 19% Mwst.
Eigentumsflasche 20L
205,00€
zuzgl. 19% Mwst.
Acetylen 40 L
Füllung
92,80€uro
zuzgl. 19% Mwst.
Eigentumsflasche 40L
220,00€
zuzgl. 19% Mwst.
Acetylen 50 L
Füllung
109,15€uro
zuzgl.. 19% Mwst.
Eigentumsflasche 50L
235,00€
zuzgl. 19% Mwst.
  Das Gasritter-Eigentumsflaschen-System:
Bei uns tauschen Sie ihre leere Flasche einfache gegen eine volle Flasche.  Und das zu sehr günstigen Preisen, denn wir berechnen keine Einzelflaschen- oder Eigentumsflaschenzuschläge. Es gibt keine GGVS- Zuschläge, Flaschenmiete oder Nutzungsgebühren.
Sie erwerben einmalig Ihre Eigentumsflasche und tauschen dann nur noch voll gegen leer.
Falls Sie bereits über eigene Flasche(n) verfügen, können wir diese in Zahlung nehmen. Der Wert hängt vom Alter und dem Zustand der Flasche ab. Wir beraten Sie gern in unserer Verkaufsstelle.
Bitte beachten Sie, dass Gebrauchtflaschen kleinere optische Mängel in Form von Lackschäden, Kratzern etc. aufweisen können. Dies beeinträchtigt jedoch nicht die Sicherheit oder Funktion der Flaschen. Gebrauchtflaschen aus unserem Tauschflaschenpool werden mit mindestens 3 bis 10 Jahren TÜV (je nach Fertigungszeitpunkt) ausgeliefert.
Bitte achten Sie bei dem Transport der Flasche auf die Richtlinien zur korrekten Ladungssicherung, bzw. auf die gesetzlichen Vorschriften, wie Ventilschluss-Kappe und Kennzeichnung als Gefahrgut (Produktaufkleber).

Für ergänzende Sicherheitshinweise sowie Informationen zum Handling, der Lagerung, dem Transport und der Entsorgung dieses Artikels beachten Sie bitte das Sicherheitsdatenblatt im folgenden Downloadbereich.

Share by: